Netzwerk Selbsthilfe – die Idee

Gemeinsam nach Lösungen für die eigene Situation suchen ist ein Leitprinzip in der Selbsthilfe. Das Netzwerk Selbsthilfe ist:

- Anlaufstelle für Menschen mit Ideen und Engagement
- Kontaktstelle für Menschen, die andere Betroffene mit gleichen Sorgen und Nöten suchen.
- Vereinen praktische Unterstützung geben: vom finden der Räumlichkeiten bis zur Buchhaltung

direkt zur Gruppensuche im Selbsthilfe-Wegweiser

Leichte Sprache Informationen in leichter Sprache

Wir sind registriert bei barrierefreies Bremen

Wir unterstützen Sie

Hilfe finden

Kostenlose Beratung in jeder Situation, telefonisch, per E-Mail und persönlich vor Ort

Selbsthilfegruppen finden

Unterstützung für Selbsthilfegruppen

Gruppen gründen, Räume finden, sich beraten lassen und Förderung beantragen

Mehr Infos

Selbsthilfe inklusiv

Diese Gruppen sind für alle. Mit oder ohne Beeinträchtigung.

Mehr Infos

Selbsthilfe aktiv in Bremen

Kostenlose Selbsthilfeangebote nutzen und mitgestalten

Mehr Infos

Pflege

Gemeinsam Lösungen suchen und nicht allein gelassen werden

Mehr Infos

Angebote für Vereine

Strukturelle Wege für bürgerschaftliches Engagement ermöglichen und konkrete Dienstleistungen bieten

Mehr Infos

Wohnen für Hilfe

Kostenlose Vermittlung von Wohnpartnerschaften zwischen (älteren) Menschen und Studierenden

Mehr Infos

Engagement und Fortbildung

Persönliches Engagement stützen und durch Fortbildung bereichern

Mehr Infos

Zeit schenken

Ein Besuchsdienst für Menschen in häuslichen Pflegesituationen

Mehr Infos

Hinweise und Termine

Aktuell

Gruppen in Gründung

wir unterstützen laufend Selbsthilfegruppen bei der Gründung. mehr Infos

08.-16. Juni

Aktionswoche Sucht

Sucht zählt zu den am häufigsten vorkommenden psychischen Erkrankungen. Darum gibt es in Bremen und Bremerhaven auch in diesem Jahr wieder ein vielfältiges Programm, das das Thema Sucht aus verschiedenen Blickwinkeln thematisiert. Weitere Informationen...

16. Juni

Friedensklänge im Friedenstunnel

Von April bis September bietet der Verein Friedenstunnel-Bremen setzt ein Zeichen e.V. jeden Sonntag um 12 Uhr ein halbstündiges Konzert im Friedenstunnel. Weitere Infos zum Konzert des Chors "Frische Töne" am Sonntag 16.6.24 hier.

11. Juni

Informationsabend für Angehörige von Menschen mit einer Essstörung

Im geschützten Rahmen wird es Informationen zu den verschiedenen Essstörungsformen un den möglicherweise damit einhergehenden Verhaltensweisen betroffener Personen geben sowie Raum für Fragen, Sorgen und Austausch. Weitere Infos und Anmeldung beim Mädchenhaus Bremen unter Tel. 0421-3365444

12. Juni

Dialog-Vortrag: Hilfe zur Selbsthilfe - Umgang mit chronischen Erkrankungen

Vortrag und Diskussion für Betroffene und Angehörige von Betroffenen. Es werden Bewältigungstrategien und Lösungsansätze vorgestellt, die den Umgang mit einer chronischen Erkrankung erleichtern können. Veranstaltung des SelbsthilfeRing Bremen. Weitere Informationen...

13. Juni

Männerschuppen

Auftaktveranstaltung für den Treffpunkt "Männerschuppen" - als offenes Angebot für Männer ab 50 Jahren. Start: 16 Uhr, in der Bremer Neustadt. Weitere Infos hier (externer Link).

13. Juni

Trialog: Begleitung von Menschen mit psychotischem Erleben, welche Haltung ist hilfreich?

Psychosen sind für Menschen, die sie durchleben und für ihr Umfeld eine besondere Herausforderung. Das Zentrum für Bildung und Teilhabe der Initiative zur sozialen Rehabilitation e.V. lädt zu einem Austausch über gelingende Bewältigung und über Verständnis in trialogischer Perspektive ein. Weitere Informationen...

14. Juni

Fachtag „Seelische Gesundheit queerer BiPoC mit und ohne Fluchthintergrund“

Gemeinsam mit Aktivist:innen, ehrenamtlich Engagierten sowie Fachpersonen wird über queersensible Beratungs- und Behandlungsansätze bei BiPoC und Geflüchteten mit seelischen Problemen diskutiert. Workshops am Nachmittag runden das Programm ab. Weitere Informationen...

20. Juni

ZWIELICHT Lesung

Zur Feier der neuen Ausgabe der Zeitschrift ZWIELICHT wird eine Lesung mit Musik und Austauschmöglichkeiten veranstaltet. Weitere Informationen...

27. Juni

Online-Schnupperstunde Heilsames Summen/Singen

Bist Du von Long bzw. Post Covid betroffen? Leidest Du unter Symptomen dieser Erkrankung wie Kurzatmigkeit, Muskelschmerzen, Erschöpfung, Einsamkeit, Angst? Oder kennst Du jemanden, der vergleichbar eingeschränkt ist? Weitere Informationen...

27. Juni

Rehabilitation bei Long COVID

Onlie Forums-Veranstaltung der Long COVID-Vernetzungsstelle. Das Thema dieser Veranstaltung ist die positive Wirkung von Rehabilitation auf das körperliche und geistige Befinden von Long COVID-Patient*innen. Uhrzeit 15-17 Uhr. Weitere Infos und Anmeldung hier (externer Link).

18. Juli

Rehabilitation bei Long COVID

Onlie Forums-Veranstaltung der Long COVID-Vernetzungsstelle. Die Veranstaltung behandelt das Thema „Sozialmedizinische Einschätzung“, d.h. auf welcher medizinischen Grundlage Entscheidungen über eine Erwerbsminderungsrente oder zu Maßnahmen der Wiedereingliederung in das Arbeitsleben getroffen werden. Uhrzeit 15-17 Uhr. Weitere Infos und Anmeldung hier (externer Link).

17. August

Fortbildung Achtsamkeitsspaziergang im Bürgerpark

Wir alle sind durch Belastungen und Herausforderungen in unserem Alltag gefordert. Was können wir tun, um gelassener damit umzugehen? Dieser... weiterlesen und anmelden

11. September

SelbsthilfeRing-Plenum

Der Selbsthilfering Bremen ist die Interessenvertretung der Bremer Selbsthilfegruppen, Selbsthilfeinitiativen und -Vereine und zugleich Ort des Erfahrungsaustausches und der gemeinsamen Organisation von Öffentlichkeitsarbeit. Plenum 11. September 19 Uhr.

12. Dezember

Veranstaltung des SelbsthilfeRing Bremen

Der Selbsthilfering Bremen ist die Interessenvertretung der Bremer Selbsthilfegruppen, Selbsthilfeinitiativen und -Vereine und zugleich Ort des Erfahrungsaustausches und der gemeinsamen Organisation von Öffentlichkeitsarbeit. Vortrag und Diskussion