Netzwerk Selbsthilfe – die Idee

Gemeinsam nach Lösungen für die eigene Situation suchen ist ein Leitprinzip in der Selbsthilfe. Das Netzwerk Selbsthilfe ist:

- Anlaufstelle für Menschen mit Ideen und Engagement
- Kontaktstelle für Menschen, die andere Betroffene mit gleichen Sorgen und Nöten suchen.
- Vereinen praktische Unterstützung geben: vom finden der Räumlichkeiten bis zur Buchhaltung

Leichte Sprache Informationen in leichter Sprache

Wir unterstützen Sie

Hilfe finden

Kostenlose Beratung in jeder Situation, telefonisch, per E-Mail und persönlich vor Ort

Selbsthilfegruppen finden

Unterstützung für Selbsthilfegruppen

Gruppen gründen, Räume finden, sich beraten lassen und Förderung beantragen

Mehr Infos

Selbsthilfe aktiv in Bremen

Kostenlose Selbsthilfeangebote nutzen und mitgestalten

Mehr Infos

Pflege

Gemeinsam Lösungen suchen und nicht allein gelassen werden

Mehr Infos

Angebote für Vereine

Strukturelle Wege für bürgerschaftliches Engagement ermöglichen und konkrete Dienstleistungen bieten

Mehr Infos

Engagement und Fortbildung

Persönliches Engagement stützen und durch Fortbildung bereichern

Mehr Infos

Wohnen für Hilfe

Kostenlose Vermittlung von Wohnpartnerschaften zwischen (älteren) Menschen und Studierenden

Mehr Infos

Zeit schenken

Ein Besuchsdienst für Menschen in häuslichen Pflegesituationen

Mehr Infos

Selbsthilfegruppen dürfen sich weiterhin unter Einhaltung der Auflagen treffen

Die 19. Coronaverordnung gilt seit dem 2.November 2020. Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt ist unser derzeitiger Kenntnisstand folgender:

Selbsthilfegruppen, die in den Verordnungen in § 5 unter Begegnungsstätten eingruppiert werden, sind unter § 4 "Schließung von Einrichtungen" nicht genannt. Somit gilt, dass sich die Selbsthilfegruppen weiterhin unter den bisherigen Schutz- und Hygienemaßnahmen, mit den entsprechenden Abstandsregelungen und Regelungen für die Nachverfolgung von Infektionsketten treffen dürfen. 

In unseren Räumen heißt das weiterhin: der Hygieneplan und die Coronaregeln müssen im Haus eingehalten werden, dann können sich Selbsthilfegruppen im Netzwerk Selbsthilfe treffen.

Nachfragen zur aktuellen Verordnung richten Sie bitte direkt an das Bürgertelefon Bremen unter 0421 115 oder an den Selbsthilfebereich - Gesundheitsamt Bremen unter Tel. 0421 361 15163 oder 361 15829.

aktuelle Sprechzeiten des Netzwerk Selbsthilfe

Das Netzwerk Selbsthilfe ist Mo-Fr 10-13 Uhr und Mo-Do 14-16 Uhr telefonisch erreichbar. Wir beraten Sie gerne und werden auch alle Anfragen zeitnah beantworten. Ebenso können Sie Fragen zu Pflege weiterhin telefonisch oder per Email an uns richten.

Wenn Sie eine persönliche Beratung vor Ort wünschen, vereinbaren Sie bitte vorher einen Termin mit uns.

Veranstaltungen und Termine

Netzwerk Selbsthilfe

Schutz- und Hygienekonzept im Netzwerk Selbsthilfe

Basierend auf der 18. Corona-Verordnung der Freien Hansestadt Bremen vom 6. Oktober 2020 haben wir für das Netzwerk ein neues Schutz- und Hygienekonzept erstellt. Es darf gerne als Grundlage genutzt werden, die Verantwortung gegenüber den Behörden bleibt allerdings immer beim jeweiligen Raumverantwortlichen bzw. dem Veranstalter vor Ort.Die aktuelle Corona-Verordnung für Bremen finden Sie hier.

Freitags und Sonntags ab 19 Uhr

Junge Selbsthilfe Online-Treffen

Zweimal in der Woche - Freitags und Sonntags ab 19 Uhr - bietet die NAKOS online Videokonferenzen an. Es ist ein themenübergreifender Austausch für alle selbsthilfe-interessierten Jungen Menschen von 18-35 Jahren. Weitere Infos auf auch dem Junge Selbsthilfe Blog Lebensmutig

aktuell

Neue Gruppe für Aussteiger*innen plus

Wenn Du zu den Ausgestiegenen einer fundamentalen Gruppe gehörst, dann bist du herzlich eingeladen! Anmelden können sich Interessierte beim Netzwerk Selbsthilfe, Tel. 0421 – 70 45 81, info@netzwerk-selbsthilfe.com

2. Dezember

Auf einen Kaffee

In gemütlicher Kaffeerunde wollen wir uns austauschen, Fragen klären und darüber sprechen, wie es weitergehen kann... weiterlesen und anmelden

Selbsthilfe und Corona

NAKOS

Die NAKOS gibt Hinweise zu Selbsthilfe und Corona Link

Ein Guter Winter

Krisentagebuch für den Winter 2020/2021

Kostenloser Download von Ein Guter Verlag.

Winter 2020/2021

Corona Informationen

Corona Informationen in vielen verschiedenen Sprachen

Selbsthilfe in der Corona-Zeit

Nachbarschaftshilfe Bremen

Es gibt viele neue Unterstützungsangebote, dies ist eine Nachbarschaftshilfe für Bremen.Flyer Link