Willkommen beim Netzwerk Selbsthilfe Bremen-Nordniedersachsen e.V.

Seit über 30 Jahren ist Netzwerk Selbsthilfe Anlaufstelle für Menschen mit Ideen und Engagement sowie Kontaktstelle für Menschen, die andere Betroffene mit gleichen Sorgen und Nöten suchen. Sich gemeinsam nach Lösungen für die eigene Situation auf den Weg zu machen ist ein Leitprinzip in der Selbsthilfe.

Wir vermitteln in Selbsthilfegruppen und beraten in Krisensituationen.

Wir unterstützen Initiativen und Vereine und fördern Engagement durch eigene Projekte.

Wir bieten Engagierten Fortbildungen zu aktuellen Themen.

News

Gruppe für Mädchen und junge Frauen mit Essstörungen

Im Mädchenhaus Bremen e.V. findet ab September eine angeleitete therapeutische Gruppe zum Thema Essstörungen statt. Das kostenlose Angebot umfasst insgesamt 12 Termine. Es richtet sich an Mädchen und junge Frauen, die in Bremen leben und zwischen 14 und 23 Jahren alt sind. Eingeladen sind Betroffene jeder Essstörungsform (Bulimie, Esssucht mit Übergewicht, Magersucht) und in den verschiedenen Stadien der Erkrankung.

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Weiterlesen …

5. HSP-Info-Tag in Weyhe

Ge(h)n mit HSP Bremen/Nord-Niedersachsen lädt alle Interessierten, auch über die Region hinaus,
zu ihrem 5. Jahrestreffen ein.
17. September 2016, 11 bis 18 Uhr im RiBecca in Weyhe. Bitte anmelden!

Weiterlesen …

Wir chatten über Sucht

Mit einem neuen online Angebot bieten die Freundeskreise für Suchtkrankenhilfe eine anonyme, geschützte Möglichkeit, mit Selbsthilfe in Kontakt zu kommen.

Weiterlesen …

weitere Neuigkeiten