Willkommen beim Netzwerk Selbsthilfe Bremen-Nordniedersachsen e.V.

Seit über 30 Jahren ist Netzwerk Selbsthilfe Anlaufstelle für Menschen mit Ideen und Engagement sowie Kontaktstelle für Menschen, die andere Betroffene mit gleichen Sorgen und Nöten suchen. Sich gemeinsam nach Lösungen für die eigene Situation auf den Weg zu machen ist ein Leitprinzip in der Selbsthilfe.

Wir vermitteln in Selbsthilfegruppen und beraten in Krisensituationen.

Wir unterstützen Initiativen und Vereine und fördern Engagement durch eigene Projekte.

Wir bieten Engagierten Fortbildungen zu aktuellen Themen.

News

Wir chatten über Sucht

Mit einem neuen online Angebot bieten die Freundeskreise für Suchtkrankenhilfe eine anonyme, geschützte Möglichkeit, mit Selbsthilfe in Kontakt zu kommen.

Weiterlesen …

Landesteilhabebeirat zum BremBGG

Der Landesteilhabebeirat, der im Zuge des Aktionsplans zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention eingerichtet wurde, hat einen Vorschlag zur Novellierung des Bremischen Behindertengleichstellungsgesetzes vorgelegt.

Demnach soll Bremen eigene Maßstäbe setzen, die über das novellierte Behindertengleichstellungsgesetz des Bundes hinausgehen.

Weiterlesen …

Beratung für behinderte Menschen - mehrsprachiger Flyer

Ein neuer Flyer des Landesbehindertenbeauftragten bietet einen Überblick über Beratungsangebote in Bremen - in verschiedenen Sprachen, weil "bislang die meisten Beratungsstellen im Bereich 'Behinderung' nur vereinzelt von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte aufgesucht wurden."

Weiterlesen …

weitere Neuigkeiten