Online -Gruppen moderieren und gestalten

Online-Gruppen moderieren und gestalten

Gibt es eine Selbsthilfegruppe schon längere Zeit, haben sich meist Rituale etabliert: Ein „Blitzlicht“ am Anfang, das Besprechen von bestimmten Themen und am Ende eine Abschlussrunde. Viele Gruppen funktionieren so sehr gut. Doch trifft sich eine Gruppe online, ist meist eine neue Struktur nötig.
Eine gute Moderation des Online-Treffens ist oft der Schlüssel für ein gutes Miteinander.
  • Wie sorgt man dafür, dass jede/r zu Wort kommt.
  • Welche Tricks gibt es, auch im virtuellen Raum eine vertraute Atmosphäre zu schaffen?
  • Welche Möglichkeiten der Gestaltung bietet uns die Software?
Verschiedene Moderationstechniken und Methoden werden vorgestellt, um die Unsicherheit vor dem Bildschirm los zu werden. Vertraulichkeit und Datenschutz werden ebenfalls thematisiert.
 
Termin: Sa. 13.11.21 von 10.00 – 13:00 Uhr
Ort: Netzwerk Selbsthilfe, Faulenstr. 31, 1. Stock
Leitung: Netzwerk Selbsthilfe
Kosten: 18,- (FB 09/21)
 

Anmeldung für die Veranstaltung

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Verbindliche Anmeldung*
Bitte rechnen Sie 7 plus 4.