Neustart im Team- mit frischer Energie aus der Krise

Neustart im Team- mit frischer Energie aus der Krise

Corona hat unser Leben kräftig durcheinander gerüttelt.  Teams konnten sich, wenn überhaupt nur in der virtuellen Welt treffen. So gut es war, überhaupt in Kontakt bleiben zu können, so sehr haben wir den direkten Austausch, die persönliche Nähe vermisst.
 
Der Neuanfang in der Gruppe birgt die Chance, die Gruppenarbeit neu auszurichten. Er gelingt, wenn sich das Team die Zeit nimmt, die Erfahrungen und das daraus Gelernte für die Teamarbeit nutzbar zu machen und die Gelegenheit ergreift, sich neu auszurichten.
 
Gemeinsam entwickeln wir einen Plan, für Ihren Neustart im Team. Sie erhalten Methoden an die Hand, die Sie in Ihrer Teamarbeit einsetzen können, damit Sie die Vorteile Ihrer persönlichen Treffen, schnell genießen können.
 
 
  1. Zurück auf Los –Wie der Neustart gelingt, „Reforming“ Maßnahmen anhand der Teamentwicklungsuhr
  2. Das Team abholen und neu ausrichten – Methoden der Gruppenmoderation
  3. Konkrete Teamherausforderungen und Fragen – Wir arbeiten mit Ihren konkreten Fragen zur Teamarbeit
 
 
Termin:          Sa, 16.10.21, von 10.00-15.00 Uhr
Ort:                 Netzwerk Selbsthilfe, Faulenstraße 31, 1. Ebene
Referentin:    Anke Dakey
Kosten:          35,- Euro
 

Anmeldung für die Veranstaltung

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Verbindliche Anmeldung*
Bitte addieren Sie 5 und 4.