"Auf einen Kaffee…"

Manche von Ihnen können auf eine lange und bewegte Zeit in der Selbsthilfe zurückblicken. Es gab bestimmt viele Hochs und Tiefs, die ihre Erfahrungen und das Gruppengeschehen geprägt haben. Welche Momente lassen sich in die Zukunft tragen? Was war wichtig und was sollte sich nicht unbedingt wiederholen? In gemütlicher Kaffeerunde wollen wir uns austauschen, Fragen klären und darüber sprechen, wie es in Zukunft mit Ihrer Gruppe weitergehen kann.
 
Termine: Mi, 02.12.20 von 14.30 – 16:00 Uhr
Ort: Netzwerk Selbsthilfe, Faulenstr. 31, Raum 4
Leitung: Katharina Renout (Netzwerk Selbsthilfe), Petra Nachtigal (Gesundheitsamt)
Kosten: keine (FB 15/20)
 
 

Die Veranstaltung ist kostenlos, bitte melden Sie sich trotzdem an. Schreiben Sie uns eine Email oder geben Sie Ihre Daten in das Formular ein und klicken Sie auf „Jetzt kostenpflichtig Anmelden“.Ihre Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Fortbildung-Anmeldung gespeichert. Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden. Wir bestätigen Ihnen Ihre Teilnahme innerhalb von fünf Werktagen per E-Mail.

Vielen Dank.

Anmeldung für die Veranstaltung

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Verbindliche Anmeldung*
Was ist die Summe aus 2 und 8?