Tut_Gutes_und_redet_miteinander_Grundlagen_Kommunikation

Tut Gutes und redet miteinander

Grundlagen gelingender Kommunikation im Team

Die gemeinsame sinnvolle Aufgabe sollte das Team beflügeln und doch kommt es immer wieder zu Missverständnissen und Konflikten, die die Teamarbeit erschweren.
Gelingende Teamkommunikation ermöglicht Ziele, Wünsche und Bedürfnisse wertschätzend miteinander auszutauschen und Einigkeit über die gemeinsame Zusammenarbeit zu erzielen. Die Kommunikationsfähigkeit der einzelnen Teammitglieder ist das Bindemittel, das den Teamzusammenhalt stärkt und die Team-Ziele schneller erreichen lässt.
In dem Seminar werden grundlegende Kommunikationstechniken gelernt, die es ermöglichen eine Brücke zwischen den Kommunikationspartner*innen aufzubauen, Empathie und gegenseitiges Verständnis fördern und selbst im Konfliktfall gelassen und souverän zu bleiben.
 
Termin: Sa, 08.10.22, von 10.00 – 15.00 Uhr
Ort: Netzwerk Selbsthilfe, Faulenstr. 31, 1. Ebene
Referentin: Anke Dakey
Kosten: 35,- Euro (FB_V_03_22)

 

Die Veranstaltung ist kostenpflichtig. Wenn Sie sich anmelden möchten, geben Sie bitte Ihre Daten in das Formular ein und klicken Sie auf „Jetzt kostenpflichtig Anmelden“. Ihre Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Fortbildung-Anmeldung gespeichert. Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden. Wir bestätigen Ihnen Ihre Teilnahme innerhalb von fünf Werktagen per E-Mail.

Vielen Dank.

Anmeldung für die Veranstaltung

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Verbindliche Anmeldung*
Bitte rechnen Sie 6 plus 4.