Virtuelle Freiwilligen Akademie Bremen

Logo VFreiA

Bildung für Engagierte
Unter diesem Motto präsentiert die Virtuelle Freiwilligen Akademie Bremen (VFreiA) Fortbildungen, Kurse, Fachvorarträge usw. verschiedener Anbieter. Gemeinsam ist den Angeboten, dass sie sich an bürgerschaftlich Engagierte wenden - oder an KoordinatorInnen, die Engagierte unterstützen.
Anbieter sind anerkannte Bildungseinrichtungen ebenso wie Verbände, Vereine oder Initiativen. Damit finden Sie in der VFreiA eine große Vielfalt von Bildungsangeboten, von zertifizierten Fortbildungen bis zur Weitergabe von Erfahrungswissen aus der ehrenamtlichen Praxis.
Registrierte Anbieter stellen ihre Veranstaltungsankündigungen selbst in die VFreiA ein.

Netzwerk Selbsthilfe hat die VFreiA im Rahmen der Freiwillendienste aller Generation aufgebaut und betreut das Angebot im Auftrag der Senatorin für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport weiterhin redaktionell und organisatorisch.

Ansprechpartner: Jens Krüger, jens.krueger@netzwerk-selbsthilfe.com