Selbsthilfetage

SH-Tage 2011
SH-Tage 2011, Marktplatz

Alle zwei Jahre organisiert Netzwerk Selbsthilfe die größte öffentliche Präsentation der Selbsthilfe in Bremen, die Bremer Selbsthilfetage.
In der Unteren Rathaushalle stellen sich neben den Unterstützerstellen vor allem viele Gruppen selbst vor.
Interessierte können sich dort ein Bild von Selbsthilfe generell, den Organisationen und Gruppen in Bremen machen. Auch für ganz persönliche Fragen zu Krankheiten, Problemsituationen, Therapieerfahrungen, einzelnen SH-Gruppen und vielem mehr ist Raum.

Historie

Wir haben für Sie einen kleinen Rückblick auf die Geschichte der Selbsthilfetage in Bremen zusammengestellt.

Am 8. und 9. September 2017 fanden die diesjährigen Selbsthilfetage statt. Auftakt hierzu war eine Diskussionsveranstaltung mit dem Thema "Neue Wege in der Selbsthilfe beschreiten, den Generationenwechsel wagen und junge Selbsthilfeerfahrungen zulassen…". Einen Bericht zur Veranstaltung finden Sie in Kürze hier, sowie auch den Impulsvortrag von Frau Birgit Tillmann (Verband der Ersatzkassen e.V.).